zuletzt aktualisiert am:
07.04.2014

Kontakt | Impressum

© Stiftungsinitiative Mensch und Tier gGmbH

Herzlich Willkommen

Kind mit Vater

Der Mensch offenbart sich im Umgang mit anderen. Im tatsächlichen Handeln zeigt er seine Stärken und Schwächen. Täglich kann man das - im Umgang von Mensch zu Mensch genauso wie von Mensch zu Tier - in vielen Situationen erkennen. Geprägt wird das Verhalten gerade in Kindheit und Jugend. In dieser Zeit kann man noch sensibilisieren und am Besten die Stärken fördern, gerade auch dann, wenn sie im gesellschaftlichen Umfeld temporär nicht zeitgemäß erscheinen mögen. Die Stiftung MuT fördert Menschen mit starkem Charakter. Sie fördert deren Ideen und daraus resultierende mutige Projekte. Sie will gerade in der heutigen Zeit wieder mehr Verständnis für den Umgang mit Anderen schaffen - egal ob sie anders denken oder anders aussehen. Sie will für mehr Respekt im Verhalten gegenüber der Umwelt werben, für einen menschenwürdigen Umgang mit den uns Anvertrauten - seien es andere Menschen oder seien es die Tiere. MuT wurde als Stiftungsinitiative in der Form einer gemeinnützigen Gesellschaft Ende 2008 gegründet und ist mit eigenen Stiftungsmitteln ausgestattet. Sie will durch finanzielle und idelle Unterstützung einen Beitrag dazu leisten, dass Menschen - vor allem schon als Kinder und Jugentliche - wieder mehr Menschlichkeit wagen und dies künftig auch aktiv vorleben können. Sie sollen damit wieder mehr Menschlichkeit in die Gesellschaft tragen. Das Kürzel MuT steht hierbei für Mensch und Tier. Nach der Zweckbindung für die Stiftungsmittel fördert die Stiftung MuT das Zusammenleben und gemeinsame Verständnis zwischen Mensch und Tier, insbesondere auch die dauerhafte Bewahrung eines mensch- und tiergerechten natürlichen Lebensumfeldes und die Sensibilisierung von Kindern/Jugendlichen hierfür. Sie wird hierzu als Veranstalter selbst Aktivitäten anstoßen. Sie kann und wird aber auch dem Stiftungszweck dienliche Aktivitäten Dritter, von z. B. Vereinen, Tierheimen, Wildgehegen, Sozialeinrichtungen, Schulen und Kindergärten finanziell unterstützen. Die Stiftung MuT hat ihren Sitz derzeit noch in Petersberg, künftig in Eichenzell. Die Stiftung MuT engagiert sich bewusst im lokal räumlichen Umfeld. Sie hat seit 2008 Aktivitäten für Kinder und Jugendliche (Sport- und Reitturniere, Kindergartengeräte, Leseclub der Kinderakademie) unterstützt. So hat sie in 2009 auch den Circus for Kids in Petersberg mit finanziert und organisiert. In 2010 finanziert sie eine gemeinsame Ferienfreizeit mit der Gemeinde Eichenzell, erneut den Circus for Kids und den Eichenzeller Kulturzirkus.